6 Dezember 2021

Warum ich im Alltag nicht mehr auf leckere Proteinriegel verzichten möchte:

1 min read
Biotechusa-logo

Da ich, auf Grund von Muskelaufbau, auf eine eiweißreichere Ernährung umstellen musste, habe ich mich im Zuge dessen für den Kauf der leckeren Proteinriegel entschieden. Leckere Proteinriegel bestehen nämlich zu einem sehr großen Teil aus einer ausgewogenrn Eiweißmischung genau diese Zusammensetzung benötigt mein Körper um Muskeln aufzubauen bzw. um sie zu erhalten. Leckere Proteinriegel bestehen nämlich zu mehr als 60 Prozent aus Eiweiß und haben trotzdem sehr wenig Kalorien. Täglich sollte man übrigens etwa zwei bis fünf Gramm Eiweiß zu sich nehmen.

Meine persönlichen Vorteile:

Leckere Proteinriegel sind für mich deshalb so praktisch, da man sie jederzeit schnell und einfach und auch unterwegs verzehren kann. Sie benötigen des Weiteren zum Glück, wie zum Beispiel im Gegensatz zu Eiweiß-Shakes, auch keine lästige Vorbereitungszeit. Die Produkte sind heutzutage zudem auch schon in den verschiedensten Formen, Farben, Größen und Geschmacksrichtungen im Handel erhältlich. Besonders vorteilhaft finde ich natürlich auch die Tatsache, dass die Riegel, ab und zu und wenn es mal wieder besonders schnell gehen muss, vom Nährwert her sogar eine ganze Mahlzeit ersetzen können. Ein weiterer großer persönlicher Vorteil für mich ist, dass die Riegel mittlerweile auch als Low-Carb Variante und vegan erhältlich sind. Dss weiteren besitzen die Riegel auch eine sehr lange Haltbarkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.