6 Dezember 2021

Glaskörpertrübung probleme

1 min read

Viele Menschen leiden unter Glaskörpertrübung. Sie sehen zum Beispiel schwarze Punkte vor Ihren Augen. Dieses Problem ständig zu haben, macht keinen Spaß. In einer anderen Sprache wird es auch Floater genannt. Glücklicherweise ist das Problem nicht schädlich, aber Sie haben Sehstörungen. Es wird von Ärzten behauptet, dass das Problem nach einiger Zeit von selbst verschwindet. Viele Menschen sagen jedoch, dass sie oft eine lange Zeit oder wiederkehrende Belastung erfahren.

Ursache

Was genau ist die Ursache von Glaskörpertrübung? Das alles hat mit dem Alterungsprozess zu tun. Jeder Mensch wird alt und dann funktionieren bestimmte Teile unseres Körpers nicht mehr optimal. Zwei Drittel der über 65-Jährigen beschweren sich über diese Beschwerden. Dies bedeutet nicht, dass nur ältere Menschen diese Beschwerden haben, auch junge Menschen melden diese Probleme dem Arzt. Bei jungen Menschen ist es vor allem mit einer ernsten Kurzsichtigkeit verbunden. Der Glaskörper ist für unsere Augen sehr wichtig. Es sorgt dafür, dass Informationen über den Sehnerv an unser Gehirn weitergegeben werden können. Es wandelt die optischen Bilder in elektrische Impulse um. Zum Glück ist es für uns oft harmlos und es gibt kaum Patienten, die über die Verschlechterung des Sehvermögens klagen.

More Stories

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.